Unsere Teile sortiert nach Hersteller. Einfach und schnell zu Ihrem gesuchten Ersatzteil.

  • Albe
  • Barthau
  • Böckmann
  • Brenderup
  • DDR
  • Saris
  • STEMA
  • Unsinn
  • Variant
  • Westfalia-Heinemann
STEMA
Die STEMA stellt vielseitige PKW-Anhänger und Transportkonzepte her und ist dabei einer der bekanntesten Hersteller Deutschlands. In Großenhain, in der Nähe von Dresden, werden seit mehr als 70 Jahren, Anhänger für den Hobby- und Freizeitbereich und die Heimwerker- und Profisparte hergestellt. STEMA produziert ca. 48.000 Anhänger pro Jahr und ist somit einer der vorherrschenden Produzenten in Deutschland. Des Weiteren stellt STEMA in seiner hauseigenen Näherei in etwa 36.000 Hoch- und Flachplanen für Ihre Anhänger her.

SARIS
Schon seit 1959 stellt SARIS PKW-Anhänger für den deutschen Markt her. Diese professionellen Anhänger, sind besonders leicht in der Handhabung und vereinfachen Ihnen so die alltägliche Arbeit. Dabei sind SARIS-Anhänger aus hochwertigen Materialien gefertigt und sind dadurch für Fachleute und Profis besonders gut geeignet. Als Grundlage dient dabei ein gut durchdachtes Design, bei dem den Details und der Formgebung viel Aufmerksamkeit gewidmet wird.

UNSINN
Bei der Firma Unsinn werden Hightech Anhänger für verschiedenste Bereiche und Branchen entwickelt, dabei richtet sich die Firma Unsinn immer nach den Anforderungen und Bedürfnissen Ihrer Kunden. So werden im Werk originelle PKW-Anhänger, Abrollkipper und Beförderungslösungen produziert um die alltäglichen Arbeiten zu vereinfachen. Dabei werden auch angepasste Sonderlösungen nach Maß anfertigt. Die Firma Unsinn steht für große Qualität – Made in Germany.

VARIANT
In den Gründungsjahren produzierte die Firma Variant exklusiv kleinere PKW- Anhänger für den Freizeitbereich und für private Anwendungen. In der jetzigen Zeit bietet Variant ein vielseitiges Angebot an professionellen Anhängern an. Nach der Vergrößerung des Werkes im Jahr 2017 fand eine Modernisierung mit modernsten Produktionseinrichtungen statt. Auf über 75.000 m² ist somit der Produktionsstandort angewachsen. Zusätzlich werden für einzelne Baugruppen zunehmend hochspezialisierte Zulieferbetriebe eingesetzt. Variant hat inzwischen europaweit mehr als 200 Händler und Niederlassungen.